Bootstaufe

Am 11. Mai wurde das Solarboot getauft. Der Verein hat die Winterzeit genutzt und den verbliebenen Dieselmotor durch einen weiteren Elektromotor ersetzt. Das konnten wir bei der Taufe feiern. Das Solarboot wurde getauft auf den Namen Marie Ampère. Nach einer Erweiterung der Solarfläche können wir in die Saison 2019 starten. Termine für Bildungsfahrtenn werden noch bekannt gegeben.

Hier  können Sie den Presseartikel zur Taufe ansehen:

Taufe Marie Ampere LN 15 05 19